Menu

Studioeingang

Skingraphix Tattoo legt großen Wert auf individuelle Tattoos und eine entspannte Atmosphäre während der Arbeit. Im Gegensatz zu den meisten anderen Studios ist es bei uns deshalb nicht möglich „mal kurz“ unangemeldet vorbeizuschauen um Bilderwünsche zu besprechen.

Eine gewünschte Tätowierarbeit  zu besprechen dauert meist länger als nur einige Minuten. Um für Dich genug Zeit für ein ausführliches und gutes Beratungsgespräch zu haben, ist es unerlässlich vorher einen Termin  per Telefon oder E-Mail zu erfragen. Bitte unbedingt auf den Anrufbeantworter sprechen und Nummer hinterlassen. Meist sind wir gerade am arbeiten und können nicht sofort persönlich  an den Apparat.

Über Telefon oder per E-Mail werden keine Preisauskünfte gegeben. Erst wenn die Idee des gewünschten Bildes, die Größe, evtl. Farben und die Körperstelle klar sind, kann man den Preis ungefähr abschätzen. Der „Tätowierneuling“ sollte sich im Klaren sein, dass es in einem professionellem Studio nicht im entferntesten so abläuft wie es das Fernsehen, mit seinen „Tattoostars“, dem Laien suggeriert. Hier entstehen keine Rückenbilder innerhalb eines Tages… Viele der hier vorgestellten Arbeiten haben mehrere Sitzungen beansprucht und somit teilweise etliche Monate gedauert…

Zum Besprechungstermin ist es sehr hilfreich wenn Du neben Deinen Ideen evtl. gesammelte Bilder, Skizzen, Zeichnungen oder Fotos mitbringst. Für Tattootermine nehmen wir eine Anzahlung von min. 80-, Euro ( ab eines Auftrages von 1000-, Euro, 10% der geschätzten Endsumme). Solltest Du aus irgendwelchen Gründen nicht zum Termin erscheinen können , dann sage diesen bitte min. 48 Stunden vorher ab, da die Anzahlung sonst, wegen Arbeitsausfall, einbehalten wird.

Zertifikat